Neuerwerbungen der letzten 6 Wochen

Stand: 16.09.2020

Romane
"Im Glanz der seidenen Villa" (Tabea Bach)
"Die Seidenvilla" (Tabea Bach)
"Ans Vorzelt kommen Geranien dran" (Renate Bergmann)
"Inseljahre" (Jette Hanse)
"Laqua. Der Fluch der schwarzen Gondel" (Nina Blazon)
"Die Totengräberin" (Sabine Thiesler)
"Die Hölle war der Preis" (Hera Lind)
"Helga räumt auf" (Thomas Raab)
"Der Klang des Herzens" (Jojo Moyes)
"Tausche altes Leben gegen neue Liebe" (Beth O´Leary)
"Schatten der Toten" (Elisabeth Herrmann)
"Der Sommer, in dem es zu schneien begann" (Lucy Clake)
"Sophias Träume. Die Farben der Schönheit, 2" (Corina Bomann)
"Der achte Tag" (Nicci French)
"Das Lächeln einer Sommernacht" (Luca Ammirati)

Kinder- und Jugendbücher
"Ein Pony auf dem Balkon" (Julia Breitenöder / Jutta Berend)
"Wonder Women. Kriegerin der Amazonen" (Leiogh Bardugo)
"Megastarke Witze" (Dieter Dambach)
"Pumuckl und der Kakadu" (Ellis Kaut)
"Experimente mit Wumms"
"Tiptoi. Unterwegs mit der Feuerwehr"
"Lustiges Taschenbuch. Ultimate Phantomas" (Walt Disney)
"Ei,Ei,Ei! Die Maus hilft aus" (Lorenz Pauli)
"Minecraft. Nacht der Fledermäuse" (Mojang)
"Schuldedektive auf heißer Spur " (Jutta Wilke)
"Sternenschweif. Sternenschweifs Geheimnis" (Linda Chapman)
"Bildermaus. Der kleine Delfin auf Schatzsuche" (Dagmar Henzel)
"Doktor Maus" (Christer Kempter)
"Minecraft. Handbuch für Farmer" (Mojang)
"Minecraft. Das Spiel beginnt." (Mojang)
"Was ist Was Junior. 34. Bienen, Wespen, Hummeln"

Sachbücher
"Zwergkaninchen. Artgerecht halten und pflegen" (Dr. Gabriele Lehari)

Spiele
"Monsterjäger"
"Meine ersten Spiele. Ab ins Bett!" (Kirstin Dittmann)

DVDs
"Die Eiskönigin. Olaf taut auf" (Walt Disney)
"Wendy 2. Freundschaft für immer"
"Die Eiskönigin II"

CDs
"Conni und das Baumhaus" (Julia Boehme)
"Ninjago 44"
"Bibi und Tina. Der Freundschaftstag"

Tonies
"Lars hilf mir fliegen" (Hans de Beer)
"5 Lieblings-Märchen"
"Hotzenplotz 3"

Neu bei uns im Bestand



Der Untertitel dieses Buches "Tausche altes Leben gegen neue Liebe" lässt ahnen, dass es turbulent und humorvoll zugeht in dieser Geschichte. Der Roman macht gute Laune und sehr viel Spaß.

Zum Inhalt: Zwei Monate Sabbatical: Nach einer katastrophalen Präsentation im Job wird Leena eine Auszeit verordnet. Ausgerechnet Leena, die Tag und Nacht arbeitet, um ihre verstorbene Schwester nicht zu vermissen. Zuflucht findet sie bei ihrer Großmutter Eileen in Yorkshire. Eileen wünscht sich mit Ende 70 eine neue Liebe, nur leider ist die Auswahl an interessanten Kandidaten in ihrem kleinen Dorf begrenzt. Die Lösung: Leena kommt auf dem Land zur Ruhe, und Eileen stürzt sich in die Londoner Dating-Szene.... doch ist es wirklich so einfach, die Leben zu tauschen?

randomhouse